Kenntnisstand

November 2021

Geplante Verfügbarkeit: spätestens ab Ende Februar 2022 mit einem Maintenance Release für ProCall 7 Enterprise (ältere Versionen werden nicht unterstützt.)

Die Weiterentwicklung der von Microsoft für Teams bereitgestellten Schnittstellen wird von estos kontinuierlich beobachtet. 

Präsenzabgleich (Microsoft Graph-API)

Nach der Erweiterung des Graph-API durch Microsoft ist es nun möglich, Präsenzen vollumfänglich abzugleichen. Wir planen den bidirektionalen Präsenzabgleich zwischen ProCall 7 Enterprise und Microsoft Teams, auf Basis dieser Erweiterung, kurzfristig zu ermöglichen.

Die Entwicklung eines Prototypen ist bereits in Vorbereitung und wir gehen von einer Freigabe der Funktion zum Jahresbeginn 2022 (spätestens ab Ende Februar) aus. 

Diese wird mit einem Maintenance Release für ProCall 7 Enterprise zur Verfügung stehen. (Ältere Versionen werden nicht unterstützt.)

Federation

Mit Hilfe der Federation Technologien ist es möglich Informationen (z. B. Präsenzen) sicher und über offene Standards zwischen unterschiedlichen Kommunikationssystemen auszutauschen. In Microsoft Teams war eine Federation auf Basis von Skype for Business Funktionen möglich (https://docs.microsoft.com/en-us/microsoftteams/manage-external-access), diese Möglichkeit wurde zusammen mit Skype for Business am 31.07.2021 abgeschaltet (Skype for Business Online to Be Retired in 2021 - Microsoft Tech Community).