Kenntnisstand

Mai 2019

Das Tool ePhone.exe  ermöglicht die Überprüfung des installierten TAPI Service Provider (im weiteren Verlauf als TSP bezeichnet) auf Funktionalität der Leitungen und zeigt alle derzeit möglichen Leistungsmerkmale des TSP an. Mithilfe von ephone.exe können Sie Sessions aufzeichnen und ggf. zur Analyse bereitstellen. 

Bitte führen Sie den Test auf dem Rechner aus, auf dem der TSP der Telefonanlage oder des Telefons installiert ist!

Vorgehensweise 

1. Die  ePhone.exe  finden Sie zum Download bei estos  

2. Bitte entpacken Sie das Zip-File und öffnen Sie die ePhone.exe  je nach Ihrer Betriebssystem Architektur.

3. Wählen Sie bei Device die TAPI-Leitung aus, welche Sie testen möchten und drücken Sie den Button Start Session. Die TAPI-Leitung wird geöffnet und im Button steht nun End Session

Beispiel Screenshot ephone.exe Start Session 

4. Führen Sie jetzt die Tests der Funktionen durch, welche Sie analysieren möchten. In diesem Screenshot wird ein ausgehender Anruf aufgeführt.

Beispiel Screenshot ephone.exe Ausgehender Anruf 

Fehlerursachen eingrenzen: TSP 

Sollte einer der oben genannten Schritte nicht möglich sein, beispielsweise:

  • Sie sehen keine TAPI-Leitungen
  • Sie können die TAPI-Leitung nicht öffnen, d.h. der Button Start Session lässt sich nicht anklicken
  • Sie bekommen in der Fußzeile von  ePhone.exe  eine Fehlermeldung wie "Operation Unavailable", "Invalid Line State"
  • Die ePhone.exe reagiert gar nicht auf "Make Call"

dann ist der Fehler in der Regel beim TSP zu suchen. Bitte wenden Sie sich direkt an den Hersteller des TSP.